Kinder- & Jugendbücher

Für Erik und seine Freundin Ellie, ein junges verliebtes Paar in Wiesmoor, war nach diesem Sommer nichts mehr, wie es war und sein wird. Mit einem Schlag auf Eriks Kopf im nahen Wald verändert sich für beide das Leben, wie sie es kannten und ab dann geht es in turbulenten Reisen weiter in eine fantastische Zukunft, die beide bis zum Schluss nicht fassen konnten.Kämpfe gegen riesige Spinnen und Kröten. Selbst eine Eule macht Jagd auf Erik.Können Erik und seine neuen Freunde diese Gefahren bewältigen? Alles sieht gut aus, als es dann doch passiert. Ein mächtiger Baum, in dem eine alte Wichtelfamilie wohnt, ist umgestürzt und wird von eindringendem Wasser durchflutet. Für die Wichtel kann es kein Entkommen aus dem Baum geben.

…weiterlesen

Kinder- & Jugendbücher-Person
(1 Rezensionen)

In dieser neuen Version des Märchen-Klassikers stehen menschliches Miteinander, Hilfsbereitschaft und Offenheit für Neues im Mittelpunkt. Die 4 Protagonisten brechen nicht von ihrem Vorhaben ab, nach Bremen zu gelangen, da sie die Bewohner eines Waldhauses durch Erschrecken vertreiben, sondern werden mit Hilfe von Anderen aktiv integriert.

 

Kinder- & Jugendbücher-Person
(1 Rezensionen)

Raticon, das ist der Name einer Pariser Kanalratte und dies hier ist sein Abenteuer, oder besser, die Geschichte zu seinem größten Abenteuer. Lest selbst was diese kluge Ratte mit seinem Freund Huntington erlebt. Mehr wird noch nicht verraten; nur soviel – es geht gut aus.

… weiterlesen

DIE SCHERBEN DES SCHICKSALS
Die Suche
Fantasyroman
Alena N. Beek

Kinder- & Jugendbücher-Person
(1 Rezensionen)

Da staunen George, Charlie, Fatma, Madu und Sying nicht schlecht. Nachdem jeder von ihnen eine ungewöhnliche Scherbe entdeckt hat, finden sie sich plötzlich statt auf der Erde auf der fantastischen Welt Nirma wieder. Verwundert erfahren sie, dass sie auserwählt wurden, diesen Planeten vor Brelor und seinen finsteren Plänen zu retten.

Aufregende Abenteuer und schwierige Rätsel…

… weiterlesen

Kinder- & Jugendbücher-Person
(1 Rezensionen)

Nach den dramatischen Ereignissen am Pass der Angst können George, Charlie, Fatma, Madu und Sying am Acaraho glücklich ihr Wiedersehen feiern. Während die entführten Ehawee und Fred einen Plan ersinnen, um aus Brelors Gefängnis auszubrechen, sind die fünf nun auf sich allein gestellt. Dabei werden die Hindernisse immer größer und unüberwindbarer.

Was bedeuten Madus Träume?

…weiterlesen

Kinder- & Jugendbücher-Person
(1 Rezensionen)

Eigentlich könnte Titus das normal verrückte Leben eines vierzehnjährigen Teenagers leben, wären da nicht Kevin und Matthias, die ihn regelmäßig schikanieren, sowie sein drängender Wunsch, endlich viele coole Freunde zu haben.

In seiner Verzweiflung erfindet Titus kurzerhand online einen Freund namens Alexander, um seine Mitschüler zu beeindrucken. Doch dann …

weiterlesen…