Romane & Erzählungen

Romane & Erzählungen-Person
(1 Rezensionen)

Seit seiner Pensionierung vor wenigen Wochen sucht Hans Tietge nach Gründen, morgens aufzustehen. Erste Experimente scheitern und nerven die Familie. Sie befürchtet weitere Eskapaden. Doch der einst selbstständige Steuerberater lässt sich nicht bremsen. Seine eigenwilligen Scherze kommen nicht immer gut an.

… weiterlesen

Romane & Erzählungen-Person
(1 Rezensionen)

Unser Leben ist ein Stückwerk vieler kleiner Geschichten, die sich aus den Kontakten mit anderen Personen ergeben. Also nichts Außergewöhnliches für einen Menschen. Und in der westlichen Welt hat jeder einen Namen, beziehungsweise einen Vor- und einen Nachnamen. Ebenfalls nichts Außergewöhnliches. Namen wie Angela Merkel, Albert Einstein und Else Braumeister können wir in der einen oder anderen Kombination überall finden …

… weiterlesen

 
Romane & Erzählungen-Person
(1 Rezensionen)

In dieser neuen Version des Märchen-Klassikers stehen menschliches Miteinander, Hilfsbereitschaft und Offenheit für Neues im Mittelpunkt. Die 4 Protagonisten brechen nicht von ihrem Vorhaben ab, nach Bremen zu gelangen, da sie die Bewohner eines Waldhauses durch Erschrecken vertreiben, sondern werden mit Hilfe von Anderen aktiv integriert.

 

Romane & Erzählungen-Person
(1 Rezensionen)

Freitag vor Pfingsten 2010: Julia (55) widerfährt etwas Ungeheuerliches: Ein medizinscher Eingriff katapultiert sie zurück in ihre dunkelste Zeit – und weckt die terrorisierende Stimme in ihrem Kopf, achtzehn Jahre, nachdem Julia die Psychiatrie als gesunder Mensch verlassen durfte. Die Stimme peinigt sie wieder …

… weiterlesen

Romane & Erzählungen-Person
(1 Rezensionen)

Ein Rentner findet in seinem Urlaub eine scheinbar leblose junge Frau an einem einsamen Strand.
Aus seinem gemütlichen Spaziergang wird eine dramatische Rettungsaktion, die ihm alles abverlangt.
Was bewegt eine schöne junge Frau, aus dem Leben scheiden zu wollen? Kann er sie noch retten? Will sie überhaupt gerettet werden?

… weiterlesen

Romane & Erzählungen-Person
(1 Rezensionen)

“Mehr als 100 Sätze am Tag sind gefährlich!” 
Anton hat seine Prinzipien. Damit macht er es sich und seiner Umwelt oft nicht leicht. Als sein Leben beruflich wie privat aus der Spur läuft, gerät damit auch sein großer Plan in Gefahr … 
Wer ist Freund und wer ist Feind? Wer Weggefährte, und wer im Weg? Anton ist auf der Suche …

… weiterlesen

Romane & Erzählungen-Person
(1 Rezensionen)

Richard Rath ist ein Mann wie jeder andere. Mal abgesehen von der Villa in Radebeul. Und von der Villa am Chiemsee. Außerdem ist er immer noch auf der Suche. Nach dem richtigen Beruf. Nach der richtigen Frau.

… weiterlesen

Romane & Erzählungen-Person
(1 Rezensionen)

Der Stress in unserem leistungsorientierten Leben verursacht bei einem Unternehmer erhebliche Zweifel an seiner beruflichen und privaten Lebensweise.

Ein ungewöhnliches, tragisches Ereignis zwingt ihn plötzlich zu anderen lebensnotwendigen Aktivitäten.

Durch akribische Planung und Organisation sichert er das weitere …

… weiterlesen

Romane & Erzählungen-Person
(1 Rezensionen)

Ein autobiografischer Erfahrungsbericht, der episodenhaft Einblicke gibt in die Tücken und Katastrophen des (Familien)Lebens mit einem Au Pair.
Die Autorin schildert aus ihrer Sicht was geschieht, wenn anstelle der “großen Schwester” zur Kinderbetreuung ein heiratswilliges Sorgenkind einzieht …

… weiterlesen

Romane & Erzählungen-Person
(1 Rezensionen)

Auswandern? Mit fast vierzig Jahren und zwei schulpflichtigen Töchtern? Und noch dazu in den Orient?

Das Morgenland lockt mit bunten Basaren, leuchtenden Farben, einem unvergleichlich blauen Himmel und …

… weiterlesen

Romane & Erzählungen-Person
(1 Rezensionen)

Werner, ein Junge, der im Waisenhaus aufwächst, spürt schon früh ein Verlangen nach Geborgenheit an der Brust eines Mannes.

Er gerät an einen Zuhälter, der errät, was Werner sucht und braucht. Nach Jahren befreit sich Werner von dem Mann und sieht seinen Traummann.

…weiterlesen